Sanfte Wirbeltherapie

Mit dieser Methode wird das Heilen über die Wirbelsäule erzielt. Rückenschmerzen und viele andere Leiden entstehen durch unsere heutige Zivilisation. Zu wenig Bewegung, längeres sitzen, unsere täglichen Sorgen, individuelle Probleme und vieles mehr beeinflussen unseren Körper. Unser wichtigster Träger und Bewegungsapparat, die Wirbelsäule, wird dadurch enorm belastet und deformiert. Unsere Nervenbahnen (31 Spinalnerven) die aus der Wirbelsäule austreten und unsere Organe ansteuern, können unter anderem durch die beschriebenen Beeinträchtigungen stark belastet und schlimmstenfalls eingeklemmt werden.

Jede Wirbelfehlstellung kann Auswirkungen auf eine Vielzahl von Blockaden und Beschwerden auf allen Ebenen unseres Wesens haben: im Bereich der Nerven, des Kreislaufsystems, des energetischen oder psychischen Bereiches.

Diese Behandlungsmethode erlaubt es, die Wirbel, mit sanft ausgeübtem Druck auf den Querfortsatz, wieder in ihre richtige Lage zu schieben. Bei der Behandlung werden keine ruckartigen Bewegungen durchgeführt. Bei diesem Vorgang richtet sich die Wirbelsäule, die Muskulatur und die Nervenbahnen gleich mit aus. Die Beine, das Becken und die Schultern werden in der Behandlung ebenfalls wieder richtig positioniert, wobei der Kunde, die Kundin beim einschieben der Wirbel durch seine eigene Bewegung einen wesentlichen Teil selber dazu beiträgt.

In meinen Behandlungen arbeite ich mit sehr viel Einfühlungsvermögen. Diese Methode ist ungefährlich. Ich führe sie nur mit meinen Händen durch. Meist reichen eine bis fünf Behandlungen aus um eine Besserung oder gar Heilung zu erlangen. Bei einer Skoliose ist sicher eine längere Behandlungsphase notwendig. Die anschliessende Selbsthilfe (mittels der Hausaufgabe („zwei Tennisbälle in einem Strumpf") ist wesentlicher Bestandteil des Heilungsprozesses.

Um eine bessere Begradigung der Wirbelsäule und das lösen blockierter Wirbel zu erzielen, ist die Mithilfe, also die Erledigung der Hausaufgaben, unumgänglich.

Zum Schluss der Wirbeltherapie zeige und gebe ich Ihnen gerne zwei einfache Übungen mit auf den Weg, die Sie, mit Spass und in wenigen Minuten überall anwenden können, um sich besser zu fühlen.

Mit dieser einzigartigen Wirbeltherapie können Schmerzen gelindert werden, bis ganz verschwinden.

Heilungserfolge bei:

Zusammenfassende Hinweise:

Haben Sie noch weitere Fragen?
Ich beantworte sie gerne. Nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Sie und darauf, dass ich vielleicht auch Ihnen weiterhelfen darf.

Weitere Behandlungsmöglichkeiten: